Gedenktafel für die ehemalige Hauptsynagoge Börnestraße

Plan

Druck

Gedenktafel für die ehemalige Hauptsynagoge in der Börnestraße

Ort
Kurt-Schumacher-Str. 4 / An der Staufenmauer

Enthüllungsdatum
20.03.1946 / um 1987

Ausführung
schwarze Granittafel

Text der Tafel
Hier stand die Hauptsynagoge Börnestrasse welche von Nazi-Verbrechern am 9. November 1938 zerstörte wurde
Here stood the Hauptsynagogue Börnestrasse which was destroyed by Nazi criminals on the 9th day of November 1938

Die Granittafel ist Nachfolgerin einer gleichlautenden Bronzetafel, die die amerikanische Militärregierung am 20. März 1946 überall anbringen ließ, wo während der Novemberpogrome 1938 Synagogen zerstört worden waren.

Zusätzliche Stichwörter
Institutionen/Orte/Begriffe:  Hauptsynagoge Börnestraße;  

  • Weitere Beiträge zu verwandten Themen
  • Institut für Stadtgeschichte  

    Impressum © Stadt Frankfurt am Main. Text erstellt 2015, aktualisiert am: 04.11.2015