Gedenkstätte für die ehemalige Synagoge der Israelitischen Religionsgesellschaft

Plan

Druck

Gedenktafel an der Gedenkstätte Synagoge Friedberger Anlage

Ort
Friedberger Anlage

Enthüllungsdatum
07.11.1988

Ausführung
Gedenkstätte aus schwarzen Granitblöcken mit Gedenkstein, Gestaltung: Jeannette und Josef Garnhartner


Text der Tafel
Hier stand die 1907 erbaute Synagoge der Israelitischen Religionsgesellschaft.
Sie wurde in der Pogromnacht des 9. November 1938 angezündet und zerstört.
(Text in Hebräisch)

Gedenktafel in der Gedenkstätte Synagoge Friedberger Anlage

Ursprüngliche Gedenktafel an der Synagoge Friedberger Anlage, heute im Portikus des Alten Jüdischen Friedhofs, Rat-Beil-Straße


An dieser Stelle stand ursprünglich ein Gedenkstein mit dem Text:
Hier stand die Synagoge der Israelitischen Religionsgesellschaft welche von
Nazi-Verbrechern am 9. November 1938 zerstörte wurde
Here stood the synagogue of the Israelitischen Religionsgesellschaft which was destroyed by Nazi criminals on the 9th day of November 1938.







Zusätzliche Stichwörter
Institutionen/Orte/Begriffe:  Synagoge Friedberger Anlage;  

  • Weitere Beiträge zu verwandten Themen
  • Institut für Stadtgeschichte  

    Impressum © Stadt Frankfurt am Main. Text erstellt 2014, aktualisiert am: 04.11.2015